Wie starte ich meinen Ladevorgang?

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kurz gesagt

      Egal, welchen Weg du wählst - du solltest immer:
  1. Erst eine Session über die App oder die Ladesäule starten.
  2. Dann den Stecker mit Deinem Fahrzeug verbinden und voilà

  Schritt für Schritt

So startest Du eine Session:

Über die Fastned App
Schließe den Stecker nicht an Dein Fahrzeug an bevor du Folgendes gemacht hast.

  1. Lade unsere App im app-store-png-logo-33123.png oder im google_play_store.png runter
  2. Folge den Set-Up-Anweisungen und fürge Deine Zahlungsmethode hinzufügen.
  3. Klicke den großen gelben "Laden"-Button im unteren Menü.
  4. Wähle Deine Ladesäule - Du findest die Nummer (zum Beispiel "4") auf der Säule.
  5. Die Ladesäule kann nicht gewählt werdent? Kein Problem! Gib einfach den 5 bis 7-stelligen Code ein (zum Besipiel "23501"), der neben dem Screen der Ladesäule oder auf dem Steckerhalter zu sehen ist.
  6. Verbinde den Stecker mit Deinem Fahrzeug und voilà!
Jetzt solltest Du angezeigt bekommen, dass Dein Fahrzeug geladen wird – auf dem Screen der Ladesäule, in der Fastned App und in der Anzeige Deines Fahrzeuges.

Happy charging! ⚡️

Kurzer Tipp Nr.1: Gib in der App die Standort-Erkennung frei. Deine Station wird gefunden, Du findest die richtige Ladesäule ganz entspannt und musst nicht mehr nach dem Code der Ladesäule suchen.

Kurzer Tipp Nr.2: Unter "Fahrzeug" und "Ladeinformationen" findest Du auch eine Liste aller Möglichkeiten, Dein Fahrzeug aufzuladen.
Lade automatische mit Autocharge
Verbinde den Stecker mit Deinem Fahrzeug und voilà! 😉
Du willst wissen wie Du Autocharge einrichtest? Klick hier für weitere Infos.
Deine Ladekarte nutzen
Verbinde das Ladekabel nicht mit Deinem Fahrzeug bevor Du Folgendes gemacht hast.
  1. Halte Deine Ladekarte an den Kartenleser der Ladesäule (An einigen Ladesäulen musst Du vielleicht zuerst den Start-Button drücken).
  2. Wähle einen Stecker über den Bildschirm oder über die Taste(n) unter dem Säulenbildschirm.
  3. Verbinde den Stecker mit Deinem Fahrzeug und voilà!
Jetzt solltest Du angezeigt bekommen, dass Dein Fahrzeug geladen wird – auf dem Screen der Ladesäule und in der Anzeige Deines Fahrzeuges.

Happy charging! ⚡️

Kleiner Tipp #1:
Dein Ladekarten-Anbieter kann einen angepassten Preis oder eine Servicegebühr verlangen. Schau mal auf der Website Deines Anbieters um Informationen zu Preisen und Bedingungen zu finden. 🕵️

Kleiner Tipp #2:
Wenn Du eine Session mit Deiner Ladekarte startest, erfolgt die Abrechnung über den Anbieter der Ladekarte. Auch wenn Du in Deiner Fastned App eine Kreditkarte als primäre Zahlungsmethode angegeben hast.
Über das Zahlungsterminal starten
Verbinde das Ladekabel nicht mit Deinem Fahrzeug bevor Du Folgendes gemacht hast.
  1. Kontaktlos: Halte Deine Debit-/Kreditkarte oder Dein Mobile Wallet an das Zahlungsterminal, um eine Buchung in Höhe von 40 €/£/CHF vorzunehmen.
  2. Es einige Sekunden, um die Karte zu überprüfen.
  3. Wähle per Button unterhalb des Ladesäulenscreens einen Stecker aus.
  4. Verbinde den Stecker mit Deinem Fahrzeug und voilà!
Jetzt solltest Du angezeigt bekommen, dass Dein Fahrzeug geladen wird – auf dem Screen der Ladesäule und in der Anzeige Deines Fahrzeuges.

Happy charging! ⚡️

Kleiner Tipp #1:
Für Zahlungen ohne Kreditkarte ist eine Vorauszahlung von 40 £/ € nötig. Nach Deiner Lade-Session wird der Betrag, den Du nicht verbraucht hast, auf Dein Bankkonto zurückerstattet. Je nach Bank kann es bis zu 2 Werktage dauern, bis die Rückerstattung auf Deinem Bankkonto eingegangen ist.

Kleiner Tipp #2:
Bei Zahlungen mit Kreditkarte wird eine Buchung über 40 €/£/CHF vorgenommen. Nach der Lade-Session belasten wir Deine Kreditkarte nur mit dem Betrag für den Du dein Fahrzeug geladen hast. Der Restbetrag der Buchung wird storniert. Je nach Bank geschieht dies in der Regel innerhalb einer Woche.
Scanne den QR-Code für eine anonyme, einmalige Web-Zahlung.
Verbinde das Ladekabel nicht mit Deinem Fahrzeug bevor Du Folgendes gemacht hast.
  1. Du scannst den QR-Code auf dem Screen der Ladesäule über Deine Smartphone-Kamera (als würdest Du ein Foto machen) und in sekundenschnelle sollte sich eine Website öffnen.
  2. Falls nötig gib den 5- oder 7-stelligen Coder der Ladesäule (z. B. "23501") ein, der sich in der Nähe des Screens der Ladesäule befindet.
  3. Wähle Deine Zahlungsmethode und Folge der Anleitung. Dir wird nun angezeigt, dass die Ladesäule den Ladevorgang startet.
  4. Wähle den Stecker, den Du verwenden möchtest.
  5. Wähle Deine Zahlungsmethode und befolge die Zahlungsschritte.
  6. Verbinde den Stecker mit Deinem Fahrzeug und voilà!
Jetzt solltest du angezeigt bekommen, dass Dein Fahrzeug geladen wird – auf dem Screen der Ladesäule und in der Anzeige Deines Fahrzeuges.

Happy charging! ⚡️

Kleiner Tipp #1: Für Zahlungen ohne Kreditkarte ist eine Vorauszahlung von 40 £/ € nötig. Nach der Lade-Session wird der Betrag, den Du nicht genutzt hast, auf Dein Bankkonto zurückerstattet. Je nach Bank kann das bis zu 2 Werktage dauern.

Kleiner Tipp #2: Bei Zahlungen mit Kreditkarte wird eine Buchung über 40 €/£/CHF vorgenommen. Nach der Lade-Session belasten wir Deine Kreditkarte nur mit dem Betrag, für den Du Dein Fahrzeug geladen hast. Der Restbetrag der Buchung wird storniert. Abhängig von Deiner Bank geschieht dies in der Regel innerhalb einer Woche.

 

  Probleme?

Das kannst Du tun:

  1. Trenne den Stecker von Deinem Fahrzeug     warte 15 Sek.
    • Gehe sicher, dass die Ladesäule aktiv ist (Drücke einen Button oder den Ladesäulen-Screen).
    • Überprüfe ob Dein Fahrzeug auf "P" steht.
  2. Starte Ladevorgang
  3. Verbinde den Stecker mit Deinem Fahrzeug (Nicht sicher welcher Stecker der Richtige ist? --> Schau Dir unsere Fahrzeug-Tips hier oder in der App an)

Deine Session läuft noch immer nicht? Probiere eine andere Ladesäule an der Station.

Wenn alles nicht hilft: Kontaktiere bitte unsere Support-Hotline über die Nummer an der Ladesäule.

Beiträge in diesem Abschnitt

War dieser Beitrag hilfreich?
24 von 26 fanden dies hilfreich
Teilen