Volkswagen

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

    Es könnte sein, dass eine Kunststoffabdeckung vorhanden ist, die den unteren Teil des Ladeanschlusses abdeckt. Wenn dies der Fall ist, muss diese Kunststoffabdeckung entfernt werden, um den CCS-Stecker einstecken zu können..

e-Golf
charging.png CCS.png
CCS
max 40 kW
Ladegeschwindigkeit

Die Ladegeschwindigkeit beträgt an allen Fastned-Ladesäulen bis zu 40 kW. In der folgenden Ladekurve wird dir die Ladegeschwindigkeit des e-Golf dargestellt. Im Durchschnitt lädt der e-Golf 100 km Reichweite in 20 - 25 Minuten. Es hängt weitgehend von der Batteriegröße ab, bis zu welcher Batterie% das Auto schnell geladen werden kann:

  • 24,2 kWh Edition: Schnellladung bis 75% und danach wird der Ladevorgang langsamer
  • 36 kWh Edition: Schnellladung bis 80% und danach wird der Ladevorgang langsamer
Ladekurve
e-golf.png

Die Ladekurve zeigt das Ladeverhalten dieses Fahrzeugs, wenn die Batterie optimale Bedingungen aufweist (ca. 30°C). Eine kältere (oder wärmere) Batterie kann zu einer deutlich niedrigeren Ladegeschwindigkeit führen. Weitere Informationen darüber, was die Ladegeschwindigkeit beeinflusst, findest Du auf der folgenden Seite.

Kleiner Tipp :
Nach einem fehlgeschlagenen Ladeversuch (z.B. einem Kommunikationsfehler) ist es immer erforderlich, den Stecker wieder in das Fahrzeug einzustecken nachdem Du den Ladevorgang erneut gestartet h
e-Up!
charging.png CCS.png
CCS
max 38 kW
Ladegeschwindigkeit

Die Ladegeschwindigkeit beträgt an allen Fastned-Ladesäulen bis zu 38 kW. Im Durchschnitt lädt der e-up! 100 km Reichweite in 20 - 25 Minuten.

Kleiner Tipp:

Wenn der Anschluss nach dem Ladevorgang gesperrt bleibt, entsperre den Anschluss indem Du die Türen mit den Autoschlüsseln verriegelst und öffnest. Das Auto wird dann den Anschluss ebenfalls entriegeln.

Ladekurve
e-up.png

Die Ladekurve zeigt das Ladeverhalten dieses Fahrzeugs, wenn die Batterie optimale Bedingungen aufweist (ca. 30°C). Eine kältere (oder wärmere) Batterie kann zu einer deutlich niedrigeren Ladegeschwindigkeit führen. Weitere Informationen darüber, was die Ladegeschwindigkeit beeinflusst, findest Du auf der folgenden Seite.

ID.3
ev-connector-css__1_.svg CCS.png
CCS
max 125 kW
Ladegeschwindigkeit

Die Ladegeschwindigkeit beträgt an unseren 150+ kW Schnellladesäulen bis zu 125 kW und bei unseren anderen Ladesäulen 50 kW. Im Durchschnitt lädt der Volkswagen ID.3 100 km in 10 - 30 Minuten. Bei einer 150+ kW Schnellladesäule fällt die Ladegeschwindigkeit ab 30% langsam ab. Bei einer 50 kW Ladesäule passiert dies bei 83%.

Ladekurve
id3.png

Die Ladekurve zeigt das Ladeverhalten dieses Fahrzeugs, wenn die Batterie optimale Bedingungen aufweist (ca. 30°C). Eine kältere (oder wärmere) Batterie kann zu einer deutlich niedrigeren Ladegeschwindigkeit führen. Weitere Informationen darüber, was die Ladegeschwindigkeit beeinflusst, findest Du auf der folgenden Seite.

ID.4
ev-connector-css__1_.svg CCS.png
CCS
max 136 kW
Ladegeschwindigkeit

Die Ladegeschwindigkeit beträgt bei unseren 150+ kW Schnellladesäulen bis zu 136 kW und bei unseren anderen Ladesäulen 50 kW. Im Durchschnitt lädt der ID.4 100 km in 10-20 Minuten. Ab 80% fällt die Ladegeschwindigkeit.

Ladekurve
id4.png

Die Ladekurve zeigt das Ladeverhalten dieses Fahrzeugs, wenn die Batterie optimale Bedingungen aufweist (ca. 30°C). Eine kältere (oder wärmere) Batterie kann zu einer deutlich niedrigeren Ladegeschwindigkeit führen. Weitere Informationen darüber, was die Ladegeschwindigkeit beeinflusst, findest Du auf der folgenden Seite.

ID.5
ev-connector-css__1_.svg CCS.png
CCS
max 136 kW

Ladegeschwindigkeit

Die Ladegeschwindigkeit beträgt bei unseren 150+ kW Schnellladesäulen bis zu 136 kW und bei unseren anderen Ladesäulen 50 kW. Im Durchschnitt lädt der ID.5 100 km in 10-20 Minuten. Ab 80% fällt die Ladegeschwindigkeit.

Autocharge

Es ist leider nicht möglich, den Ladevorgang für den Volkswagen mit Autocharge zu starten.

Beiträge in diesem Abschnitt

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich